Fotos nach sync iphone



Fotos nach sync iphone
Icon - Google Fotos Download
  • Redaktions-Tipp
Kompatibel mit Ihrem System: Diese {{OSDetectionCtrl.downloadOS}}Version des Programms ist nicht kompatibel mit Ihrem System:

{{OSDetectionCtrl.userOS}}

Kurzbeschreibung

Mit der kostenlosen Web-App „Google Fotos“ speichern Sie Bilder automatisch in der Cloud, bearbeiten sie und teilen Ihre Fotoalben mit Freunden. Google versieht die Aufnahmen automatisch mit Labels, auf die Sie über eine Suchfunktion zugreifen. Die Inhalte können Sie bei Facebook, Twitter und Google+ teilen. Über Gratis-Apps für iPad, iPhone und Android greifen Sie von unterwegs auf Ihre Fotoalben zu. Möchten Sie die Bilder in Originalgröße in der Cloud ablegen, stehen Ihnen 15 Gigabyte Speicherplatz zur Verfügung; nutzen Sie hingegen die Komprimierung, lassen sich unbegrenzt viele Fotos online sichern.

Spezifikationen

Google Fotos |

Aktualisiert

10.06.2015

Kompatible Betriebssysteme

Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP

Programmart

Freeware

Sprache

Deutsch, Englisch

Anzahl der Downloads

13.816 (seit 10.06.2015)

Hersteller

Informationen zu Google Fotos

Wenn Sie Ihre Urlaubsfotos in eine Cloud kopieren, können Sie die Schnappschüsse immer und überall präsentieren. Eine kostenlose Lösung hierfür ist der Dienst „Google Fotos“. Für Bilder mit einer Auflösung von weniger als 16 Megapixeln und Videos bis Full-HD-Auflösung bietet Google nach eigener Aussage unbegrenzten Gratis-Speicher. Auf Wunsch schrumpft die „Google Fotos“-Web-App Ihre Aufnahmen automatisch passend. Auch größere Fotos und 4K-Videos lassen sich in der Google-Cloud speichern, solange die gesamte Datenmenge 15 Gigabyte nicht überschreitet. Über Ihren Google-Zugang können Sie Aufnahmen nicht nur vom Desktop aus hochladen und Bilderkataloge einsehen, sondern Ihre Fotos auch von unterwegs mit den kostenlosen Apps für iPad, iPhone und Android in die Cloud laden.

Bildoptimierung und Effekte nutzen


Die Web-App „Google Fotos“ versteht sich nicht nur als reiner Onlinekatalog, in dem Bilder in beliebigen Ordner aufbewahrt werden. Dank der Google-Fotoanalyse können Sie den Bildbestand über Ortsinfos und Zeitangaben sowie nach Schlagworten durchsuchen, die auf die jeweiligen Bildmotive verweisen. Dies funktioniert zwar nicht hundertprozentig, ist aber in großen Bildbeständen durchaus hilfreich. Ebenso nützlich ist der integrierte Bearbeitungsbereich, über den Sie Helligkeit und Farbe Ihrer Aufnahmen aufpeppen und auf zahlreiche Filter zugreifen. Darüber hinaus sind Funktionen wie Vignettierung, Beschneiden und Drehen enthalten.

Google Fotos mit iPhone, iPad und Android nutzen


Interessant an „Google Fotos“ ist weiterhin, dass aus thematisch passenden Fotografien Collagen und Filme generiert werden. Mit den Apps für mobile Geräte lassen sich die Collagen und Filme auch manuell erstellen. Die schönsten Aufnahmen posten Sie direkt aus „Google Fotos“ heraus bei Google+, Facebook und Twitter oder Sie erzeugen einen Link, den Sie via E-Mail an Freunde schicken. Fotoalben lassen sich sogar dauerhaft für Familienmitglieder und Freunde freigeben. Mit der zusätzlich erhältlichen Gratis-Software „Desktop-Uploader“ laden Sie die Fotos automatisch von Ihrem Computer sowie von Kameras und Speicherkarten zum Cloud-Dienst.

Nutzerwertungen & Beliebtheitsrang

Bewertungsindex

3,0

Beliebtheitsrang

Abgegebene Bewertungen: 23

Sortiert nach:

neueste zuerst älteste zuerst beste zuerst schlechteste zuerst

Version:

alle aktuelle

Kommentare werden geladen ...

Es ist ein Fehler beim Laden der Kommentare aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.

{{ ReviewCtrl.formHeading }}

1. Jetzt bewerten:

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.ratingMissing}}

2. Bewertungs-Titel (Mindestens 10 Zeichen)

{{ ReviewCtrl.form.review_title.$viewValue.length }} von 55 Zeichen

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.notEmpty}}

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.minLength}}

3. Pro – was spricht dafür? (Mindestens 10 Zeichen)

{{ ReviewCtrl.form.review_pros.$viewValue.length }} von 1.000 Zeichen

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.minLength}}

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.maxLength}}

4. Kontra – was spricht dagegen? (Mindestens 10 Zeichen)

{{ ReviewCtrl.form.review_cons.$viewValue.length }} von 1.000 Zeichen

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.minLength}}

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.maxLength}}

5. Fazit (Mindestens 10 Zeichen)

{{ ReviewCtrl.form.review_conclusion.$viewValue.length }} von 1.500 Zeichen

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.notEmpty}}

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.minLength}}

{{ReviewCtrl.formErrorMessages.maxLength}}

Pflichtfeld



Fotos nach sync iphone 22
ICloud - Apple
Fotos nach sync iphone 70
Vorsicht vor WhatsApp-Update: Diese Version crasht Handys
Fotos nach sync iphone 87
Suunto Kailash Kollektion GPS-Uhren ideal fr die Reise
Fotos nach sync iphone 19
Google Search - Stay in the Know with Your Google App
Fotos nach sync iphone 34
Fotos in falscher Datum-Reihenfolge Apfeltalk
Fotos nach sync iphone 75
Alle Neuerungen: iOS 11.4 fr iPhone und iPad
Fotos nach sync iphone 42
Fotos nach sync iphone 99
Fotos nach sync iphone 56
Fotos nach sync iphone 2
Fotos nach sync iphone 15
Fotos nach sync iphone 90
Fotos nach sync iphone 92
Fotos nach sync iphone 12
Fotos nach sync iphone 100
Fotos nach sync iphone 6